Projekt Explore

Unity finde ich ja generell "nais". Und irgendwie mach ich jede zweite Woche irgendein "Projekt" damit. Sprich: Ich mal 'n bisschen Terrain und zieh dann ' FirstPersonController drauf. Mehr nicht (meistens). Dieses Mal war's aber anders: Ich hab erst ein paar Texturen gebastelt und dann Terrain gemalt!

Nein ernsthaft jetzt: Mein Ziel ist es dieses mal, so viel wie möglich von den Assets selber zu kreieren. Also, wie gesagt, Texturen für's Terrain, die allermeisten Skripte (ja okay, ich hab doch wieder den FirstPersonController benutzt) und sogar ein 3D Model (werden aber mit etwas Glück später mehr, man weiß es nicht). Und als wenn das noch nicht genug wäre hab ich den ganzen Kram auch krass-versionsverwaltungsmäßig auf GitHub. Public. Weil das in meinem Zustand quasi private ist, weil meine Repos sowieso keinen interessieren (vielleicht ja doch, man weiß es nicht, man kann ja hoffen). Der Code, mit den Assets, ist außerdem hier. Und jetzt wird's äußerst krass. Auf der GitHub Seite gibt's nicht nur den Code, sondern auch einen mehr oder weniger aktuellen Build!

Jetzt mag man vielleicht vermuten, dass es doch besser gewesen wäre, einen Flash-Build zu machen. Der einzige Haken an der Sache: Unitys Flash-Player Build unterstützt kein Terrain! Klingt bescheuert, ist aber so, kommt aber wohl noch, vorrausgesetzt der FlashPlayer wird vorher nicht vollständig von Unity rausgenommen.
Wenn man sich dieses "Spiel" mal so angeguckt hat fragt man sich natürlich "Was ist das jetzt?" (oder auch: "Was ist der Sinn des Lebens?"). Meine Antwort: Ich weiß es auch noch nicht so wirklich. Wie der Name schon leicht impliziert soll das ganze in Richtung "Exploration Game" gehen. D.h. keine krasse Shooter Piff-Paff Aktivitäten o.Ä., sondern einfach mal nur gucken (ähnlich wie bei Proteus vielleicht?). Oder so. Man weiß es nicht. Noch nicht.

Wie auch immer, das zu dieser kleinen Idee die ich hatte.

Es Grüßt
Jan-Henrik

Author Image
Jan-Henrik Bruhn

Im Wesentlichen beschäftige ich mich hobbymäßig mit der Informatik. Kann man dann auch studieren, erstmal muss aber Abi. Das sollte man machen, mach ich auch (so wie es jetzt aussieht zumindest).